div class="swiper-buttons swiper-buttons--start">
Architektur
BGD
Architektur
BGD
Info
Ort
Lang bei Lebring
Projektbeteiligung H2
Architektur: Architekt, Generalplanung, ÖBA
Bruttogeschossfläche
ca. 1820m²
Bauherr
BGD GmbH
Projektbeginn
2004
Baukosten
1,76 Mio.
Projektende
2005
Projektbeschreibung

Büro- und Betriebsgebäude

Details

Das Erscheinungsbild des Gebäudes spiegelt die Effizienz beim Bauen wider.

Das Büro- und Betriebs­gebäude für die Fa. BGD beinhaltet die Heraus­forderung, für ein junges Unternehmen ein neues, attraktives Gebäude im Rahmen einer möglichst günstigen Kostenstruktur umzusetzen. Für h2 bedeutet kostengünstiges Bauen eine Auseinandersetzung mit dem Thema Effizienz – Effizienz der Flächennutzung, Effizienz von Tragkonstruktion, effiziente aber überraschende Anwendung von Standard­konstruktionen.

Das Erscheinungsbild des Gebäudes spiegelt diese Gedanken wider. Die Tragkonstruktion bestimmt den Grobraster. Die weitere Unterteilung der Fassade wird durch Möbel- und Einrichtungsraster vor­gegeben. Die Kombination von Fensterelementen und massiven Bauteilen in der Fassade ermöglicht die Umsetzung großzügiger Glasflächen, ohne Mehr­aufwand für Gebäude­installation oder Innen­ausstattung zu ver­ursachen.

Lage
Lang bei Lebring, 8403 Lang
Weitere Projekte
Referenzobjekt
Green Village Fernitz

2 Mehrfamilienwohnhäuser mit 10 Wohneinheiten

Im Detail
Referenzobjekt
Allerheiligen III

9 Reihenhäuser in Wildon

Im Detail
Referenzobjekt
Marktgasse

Mehrfamilienhaus mit 9 Wohneinheiten

Im Detail
Referenzobjekt
Neudorfer­straße

Mehrfamilienhaus mit 16 Wohneinheiten

Im Detail