div class="swiper-buttons swiper-buttons--start">
Architektur
Green Village Fernitz
Architektur
Green Village Fernitz
Info
Ort
Fernitz
Projektbeteiligung H2
Architektur: 1. Platz im Wettbewerb über eine Musterwohnform – 1. Umsetzung Architektur­planung
Bruttogeschossfläche
ca. 770m²
Bauherr
Raiffeisen Bauträger & Projektentwicklungs GmbH
Projektbeginn
2009
Baukosten
1,20 Mio.
Projektende
2010
Projektbeschreibung

2 Mehrfamilien­wohnhäuser mit 10 Wohneinheiten

Details

Zwei Mehrfamilien­wohnhäuser mit zehn Wohneinheiten.

In der ersten Umsetzung des Wettbewerbskonzeptes werden 2 Wohnhäuser mit insgesamt 8 Wohneinheiten errichtet. Die geringe Größenausdehnung der Baukörper, Massivität und Dachform zeigen die Möglichkeit das Konzept in ländliches Umfeld – hier am Ortsrand von Fernitz – zu integrieren.

Lage
Fernitz
Weitere Projekte
Referenzobjekt
Allerheiligen III

9 Reihenhäuser in Wildon

Im Detail
Referenzobjekt
Remy­gasse

Mehrfamilienhaus mit 8 Wohneinheiten

Im Detail
Referenzobjekt
Sportplatz-
anlage Preding

Sporthaus mit Fussballspielfeld

Im Detail
Referenzobjekt
Wies – Mechatronic Systems

Umbau einer Betriebsanlage und Industriehalle

Im Detail